Ankunft in Wien

Mit dem Flugzeug
Der internationale Flughafen von Wien liegt in der Stadt Schwechat, 18 km südöstlich von der Innenstadt. Nachdem sie durch den Zoll gegangen sind (nur für ankommende Passagiere aus Nicht-Schengen-Ländern) und Ihr Gepäck abgeholt haben, geraten Sie in die Ankunftshalle, wo Sie viele Geschäfte, Banken, Geldautomaten und Fremdenverkehrsämter finden. Um die Stadt zu gelangen, können Sie zwischen Bahn und Bus wählen. Der City Airport Train (abgekürzt CAT / Tel. +43 1252 50, www.cityairporttrain.com) fährt vom Flughafen jede halbe Stunde zwischen 06:06 und 23:36 Uhr und bringt Sie zum Bahnhof Wien Mitte. Die Fahrt dauert etwa 16 Minuten und kostet € 11 in einer Richtung und € 17 in beiden Richtungen (Sie können Tickets online kaufen und haben sogar einen Rabatt, wenn Sie eine spezielle Wien-Karte kaufen). Es ist günstiger, wenn Sie die reguläre S-Bahn vom Flughafen jede halbe Stunde zwischen 16:34 und 00:18 Uhr, mit Endhaltestelle Wien Mitte nehmen. Die Tickets kosten ungefähr € 4 in einer Richtung und die Fahrt dauert etwa 25 Minuten.

Eine weitere Möglichkeit sind die Busse der Wiener Flughafenlinien (Vienna Airport Lines – Tel. +43 1700 73 23 00, www.viennaairportlines.at), die jede halbe Stunde zwischen 05:00 und 23:00 Uhr abfahren, mit Halt an der U-Bahn-Station Schwedenplatz, an den Bahnhöfen Wien Meidling, Wien Westbahnhof und Internationales Zentrum Wien (VIC). Die Reise in einer Richtung dauert etwa 30 Minuten und kostet € 8 und die Rückfahrt kostet € 13. Tickets können an Ort und Stelle von dem Fahrer erworben werden.

Wenn Sie entscheiden, ein Taxi zu nehmen, dauert es 15 Minuten, bis Sie das Zentrum erreichen. Der Preis für ein Taxi ist ungefähr € 45, da er die Gebühr für die leere Rückfahrt zum Flughafen einschließt, aber wenn man mit dem Fahrer oder Dispatcher spricht und einen Pauschaltariff will, dann könnte der Preis auf rund € 33 fallen.

Mit dem Zug
Der neue Hauptbahnhof (Wien Hauptbahnhof) ist im Bau, so dass in der Zwischenzeit die Züge aus Prag, Warschau, Venedig, Rom, Ljubljana, Zagreb und Graz am Bahnhof Meidling (Wien Meidling), über der U-Bahn-Station Philadelphiabrücke ankommen. Die Züge von Salzburg, München, Zürich, Berlin, Frankfurt und Budapest kommen am Wien Westbahnhof an, der bequem über der U-Bahn-Station Westbahnhof gebaut ist. Die Züge von Bratislava und dem Burgenland kommen vorübergehend am Ostbahnterminal an, in der Nähe des neuen Hauptbahnhofs, der mit der Straßenbahn D von der Ringstraße zu erreichen ist. Alle diese Stationen verfügen über Schließfächer zur Lagerung von Gepäck und Geldautomaten, sowie ein Fremdenverkehrsamt.

Mit dem Bus
Alle internationalen Busse kommen an den Vienna International Busterminal (VIB), wo es Geldautomaten und Schließfächer gibt. Gegenüber befindet sich die U-Bahn-Station Erdberg, woher Sie das Stadtzentrum in 10 Minuten erreichen.

Mit dem Auto
Die wichtigsten Hauptstraßen von Wien fahren im Westen nach München, im Süden nach Venedig, im Osten nach Budapest und im Norden nach Brünn. Die 350-Kilometer-Reise von München nimmt Ihnen etwa vier Stunden und wenn Sie von Budapest fahren, fahren Sie 250 Kilometer und Sie erreichen 3 Stunden später Wien. Beim Parken in Wien achten Sie auf die Kurzzeitparkplätze im Binnenland von der Stadt!

Mit der Fähre
Die Donau wird zunehmend für die Fährverbindungen nach Ungarn, in die Slowakei und nach Deutschland verwendet. Die Fähren kommen an die Anlegestelle Reichsbrücke in der Nähe der U-Bahn-Station Vorgartenstraße. Das Dock “Twin City Liner” der Marienbrücke ist in der Nähe der U-Bahn-Station Schwedenplatz.

Flughafen und Fluggesellschaften
Der internationale Flughafen von Wien (Flughafen Wien, Code VIE, Tel. +43 1 700 72 22 33, www.viennaairport.com) liegt 18 km südöstlich von der Innenstadt. Oft wird er als Schwechat wegen des Namens der Stadt in der Nähe bezeichnet. Nach dem Fall des Eisernen Vorhangs und der EU-Erweiterung im Jahre 2004 verbreitet der Flughafen die Linien für Flüge nach Osteuropa und den Nahen Osten und berichtet ein Sprung von über 30% der Transit-Passagiere von 20 Millionen Passagieren pro Jahr. Der Flughafen wird von dem City Airport Train (CAT) vom Stadtzentrum zwischen 5:36 und 23:06 Uhr, von S-Bahn-Zügen (zwischen 4:34 und 23:47 Uhr) vom Bahnhof Wien Mitte und mit Bussen von Vienna International Busterminal (VIB) bedient. Die Passagiere von Austrian Airlines und von den meisten Star Alliance, die den City Airport Train verwenden, können ihr Gepäck am Bahnhof Wien Mitte überprüfen.

 

Air Berlin, tel. +43 1 70 12 60, www.airberlin.com

Air France, tel. +43 1 502 22 24 00, www.airfrance.com

Austrian Airlines, tel. +43 5 17 66 10 00, www.austrian.com

British Airways, tel. +43 1 79 56 75 67, www.ba.com

Lauda Air, tel. +43 820 32 03 21, www.laudaair.com

Lufthansa, tel. +43 8 10 10 25 80 80, www.lufthansa.com

Niki, tel. +43 1 70 12 60, www.flyniki.com

Swiss, tel. +43 8 10 81 08 40, www.swiss.com